Schwerpunkte

MINIMAL-INVASIVE

THERAPIEN

Dr. med. Samer Ismail ist einer der ganz wenigen Wirbelsäulen-Spezialisten, die von der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie und dem Berufsverband deutscher Neurochirurgen das Zertifikat „spinale Neurochirurgie“ erhalten haben. Dabei handelt es sich um eine der höchsten fachlichen Auszeichnungen, die bisher nur etwa 25 Fachärzte in Deutschland auf dem Gebiet der Wirbelsäulenchirurgie erlangen konnten. Sie müssen dazu die erfolgreiche Durchführung besonders vieler und schwieriger Wirbelsäulen- Operationen nachweisen.

MINIMAL-INVASIVE THERAPIEN

Dr. med. Samer Ismail ist einer der ganz wenigen Wirbelsäulen-Spezialisten, die von der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie und dem Berufsverband deutscher Neurochirurgen das Zertifikat „spinale Neurochirurgie“ erhalten haben. Dabei handelt es sich um eine der höchsten fachlichen Auszeichnungen, die bisher nur etwa 25 Fachärzte in Deutschland auf dem Gebiet der Wirbelsäulenchirurgie erlangen konnten. Sie müssen dazu die erfolgreiche Durchführung besonders vieler und schwieriger Wirbelsäulen-Operationen nachweisen.

DAS MINIMAL-INVASIVE OP-SPEKTRUM AN DER WIRBELSÄULE UMFASST FOLGENDE EINGRIFFE:

R

Mini-Endoskopie (Wirbelsäulen-Behandlung unter direkter Sicht mittels einer dünnen endoskopischen Video-Sonde)

R

Mini-Laser (Behandlung von Bandscheibenvorfällen mi einer dünnen Lasersonde)

R

Nukleoplastie (Entfernung von Bandscheibenmaterial bei Bandscheibenvorfall über eine Kanüle mit Radiofrequenz-Energie)

R

Periradikuläre Therapie PRT (Injektion von schmerzstillenden, abschwellenden und entzündungshemmenden Medikamenten unter Röntgenkontrolle über eine dünne Kanüle millimetergenau direkt an Nervenwurzeln)

R

Facetteninfiltration (Injektion von Schmerzmitteln direkt an die kleinen Wirbelgelenke, wenn dort durch Arthrose Schmerzen auftreten)

R

Thermokoagulation (Ausschalten von schmerzleitenden Nervenfasern an Wirbeln und Wirbelgelenken über eine Kanüle mittels einer dünnen Hitzesonde)

R

RF Neurotomie am ISG (Ausschalten von schmerzleitenden Nervenfasern am Kreuz-Darmbeingelenk im Becken mit Radiofrequenzenergie über eine Kanüle mittels einer Sonde)

KONTAKT

Falls Sie nähere Informationen über unsere Praxis oder ein unverbindliches Beratungsgespräch wünschen, kontaktieren Sie uns bitte!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Gerne können Sie auch online einen Termin vereinbaren:

WIRBELSÄULENZENTRUM
MÜNCHEN OST
MÜNCHENER STR. 14
85540 MÜNCHEN HAAR

Tel: +49 89 420 45 017

info@wz-muenchenost.de

Google Bewertung
4.8
Basierend auf 62 Rezensionen
js_loader